Bionik in Mastställen

Auf der EuroTier 2018 in Hannover wurde von der Firma Big Dutchman ein neues Produkt vorgestellt, welches mithilfe der Bionik bzw. des bionischen Entwicklungsprozesses – den drei A – Analyse, Abstraktion und Anwendung – entwickelt wurde. Markus Hollermann hat in einem kurzen Workshop erste Ideen und Prototypen mit den Teilnehmern ausgearbeitet. So konnte in sehr kurzer Zeit ein neues Produkt entwickelt und hergestellt werden. Weitere Informationen gibt es auf Anfrage.

26. November 2018

Aktuelles

  • Bionik in Mastställen

    Auf der EuroTier 2018 in Hannover wurde von der Firma Big Dutchman ein neues Produkt vorgestellt, welches mithilfe der Bionik bzw. des bionischen Entwicklungsprozesses – den drei A – Analyse, Abstraktion und Anwendung – entwickelt wurde. Markus Hollermann hat in einem kurzen Workshop erste Ideen und Prototypen mit den Teilnehmern ausgearbeitet. So konnte in sehr […]

    mehr »
  • BIOKON Imagefilm

    Das Bionik-Kompetenznetz hat ein neues Video veröffentlicht. In “Mit Bionik in die Zukunft” werden viele unterschiedliche Beispiele und Unternehmen präsentiert, bei denen Bionik bereits jetzt als Innovations-Impulsgeber dient.  Video gibt es hier.

    mehr »